Heliski Cervinia
Aostatal | Italien
Jetzt entdecken
Aktuelles Wetter
12°

HELISKI am MATTERHORN!

Ein unvergessliches Erlebnis abseits der Pisten mit dem Helikopter! Skifahren mit dem Hubschrauber, um die höchsten Punkte zu erreichen, ist zweifellos ein unvergessliches Erlebnis, vor allem in einer unberührten Umgebung, die von den schönsten Gipfeln der Alpen umgeben ist. Cervinia zeichnet sich durch weite Flächen und einen Höhenunterschied von 1.500 Metern in Valtournenche bis zu 4.600 Metern des Monte Rosa aus und stellt zweifellos eines der besten Ziele für die Ausübung des Heliskiings dar. Nach einem Schneefall, wenn das ganze Tal noch zu schlafen scheint, gibt es nichts Schöneres als eine fantastische Abfahrt auf einem Hang mit unberührtem Pulverschnee. Ein paar Minuten Flugzeit genügen, um Orte von unvergleichlicher Schönheit zu erreichen, wo die Natur regiert; von hier aus beginnt die Abfahrt … von hier aus beginnt man zu träumen

Heliski Gebiet
Höchster Gipfel 3.899 M, längste Abfahrt 2337 HM, Heliski-Gebiet über 360 KM
Erfahrene Guides
Unsere geprüften Berg- u. Skiführer sind bestens mit der Region vertraut
Anreise

Flughäfen Turin (TRN), Mailand (MXP)

Beste Hotels

Entspannen nach dem Heliski in ausgewählten 3-5 Sterne Hotels

Heliski Cervinia Preise und Programme

Sie werden zur Buchungsseite weitergeleitet...

Impressionen aus Cervinia

HELISKI

Skifahren in Kombination mit dem Hubschrauber ist zweifelsohne ein unvergessliches und fantastisches Erlebnis, vor allem, wenn man in einer unberührten Umgebung, umgeben von den schönsten Gipfeln der Alpen, lebt.

Entdecken Sie alle Heliski-Programme für die neue Wintersaison. Von der Helitaufe für diejenigen, die noch nie mit dem Helikopter geflogen sind, bis hin zu der Entdeckung schönster Freeride Routen in der Nähe des Matterhorn und Monte Rosa ist alles dabei.

Das Team von Heliski Cervinia ist bereit für die beste Heliskiing-Saison! Buchen Sie jetzt online Ihr Freeride-Abenteuer, entdecken Sie die Schönheit des Heliski in der Nähe des Matterhorns und des Monte Rosa.
Häufige Fragen
Absolute Schneesicherheit im Fluggebiet rund um das Matterhorn und eine riesige Auswahl an Freeride Möglichkeiten im höchstgelegenen Skigebiet der Alpen
Insgesamt 360 km Pisten und 53 Liftanlagen sorgen für einen grenzenlosen Skispaß in der Saison von Oktober bis Mai. Unser Team ist, dank der regelmäßigen Unterstützung und des Austausches mit dem örtlichen Schnee- und Lawinenzentrums, immer auf dem Laufenden über Wettervorhersage, Schneebedingungen und Lawinengefahr.
Ein passenderer Name für dieses Skigebiet als das Cervino Ski Paradise wäre kaum zu finden. In diesem Skiparadies am Fuße des Matterhorns ist die Schneelage dank der Höhenlage und der zentralen Lage in den Alpen garantiert. Das schiere Ausmaß an Skipisten ist auf die befahrbaren Verbindungen zwischen Cervinia, Valtournenche und Zermatt (Schweiz) zurückzuführen. Die Pisten sind für alle Könnerstufen geeignet: von den ewigen Gletschern des Plateau Rosà (3.500 Meter) bis zu den undurchdringlichen Wäldern von Valtournenche (1.600 Meter). Alpin-Enthusiasten können auf den vielen Pistenkilometern ihre eigene Route wählen, während Freerider das perfekte Terrain finden.